22
Apr 2018
Meisterschaft gegen Richigen A

Mit dem Ziel vor Augen in der 3. Runde wiederum das Spiel ohne Nummer zu beenden, reisten die Lyssacher nach Richigen. Die Vorgabe war klar und vielleicht läge eine kleinere Sensation drin. Bei wiederum schönstem Aprilwetter waren die Sichtverhältnisse gut. Die Streiche wurden sehr gut gezeigt und bis zum 3. Schläger von Richigen gefangen. Dieser schickte einen nicht sonderlich gut getroffenen Nouss, welcher die Lücke 08 genau fand und unabgetan ins Ries fiel. Der Gastgeber legte einen durchzogenen ersten Umgang mit 582 Punkten an den Tag. Lyssach konnte dies toppen und lag nach der Hälfte des Spiels mit 35 Punkten in Führung. Im zweiten Umgang steigerten sich die Richiger massiv. Richigen erzielte mit Riesen von 330 sowie 325 Punkten ein Total von 1237 Punkte. Dies sollte aber die Lyssacher trotz der Nummer nicht hemmen, sich nochmals zu steigern. Richigen blieb nicht verschont und kassierte ebenfalls eine Nummer. Leider konnte Lyssach mit Riesen von 301 und 292 Punkten Richigen nicht mehr überschlagen, erzielte ein Total von 1210 Punkte und musste die Heimreise ohne Rangpunkte antreten

Bereits nächsten Sonntag findet im Schachen das Heimspiel gegen Recherswil A statt.

Zurück