23
Mär 2018
Wettspiel gegen Tägertschi-Häutligen

Nach einer kalten Woche zeigte sich der Sonntag wettertechnisch von seiner besten Seite, das Spiel konnte bei viel Sonnenschein und schon fast angenehm warmen Temperaturen durchgeführt werden.

Die Gastgeber starteten verhältnismässig gut in den ersten Durchgang. Der Gegner wurde im Ries durch die gesamte Bandbreite im Abtun gefordert. Die Hornusse waren bei blauem Himmel nicht immer gut sichtbar, weshalb die Gäste sich im ersten Durchgang drei Nummern schreiben lassen mussten.
Tägertschi-Häutligen wurde heute mit C-Spielern von Lyssach Unterstützt, um nicht allzuviele Ersatz-Streiche schlagen zu müssen. Ende des ersten Durchgangs resultierten für die Gäste exakt gleich viele Schlagpunkte wie für Lyssach. Die Gastgeber mussten sich im ersten Durchgang eine Nummer schreiben lassen.

Im zweiten Durchgang konnten die Lyssacher die Schlagleistung etwas steigern, während die Gäste etwas mehr Fehlstreiche hinnehmen mussten. Im Ries mussten sich beide Mannschaften je eine Nummer schreiben lassen, was dann schlussendlich in einem Sieg für Lyssach resultierte.

Am Bock wurde bei beiden Mannschaften zügig vorwärts gemacht und so konnten wird uns bereits um 15.00 dem zweiten Teil widmen und das warme Frühlingswetter geniessen.

Zurück